1. Kreisklasse Herren Vogtland/Plauen
Spielsaison 2007/2008

Spielbericht
01. ST. - Samstag, 8.9.2007

SSV Bad Brambach - SV Eintracht Eichigt: 2:3 (1:1)
Reserve:   -

Alle Spieler der 1. Mannschaft können Sie sich hier ansehen.


Aufstellung:  

Hendel, U.; Freundel, Th.; Schneider, M.; Meis, F.; Adler, M;
Penzel, St.; Ludwig, Chris; Mann, K.; (87. Apelt, M.); 
Hänel, M.;  Lassek, N. (80. Müller, Ri.); Zenner, A.;
 
Zuschauer:
auswärts
 
Tore 34. Min. 0:1
 Zenner

40. Min. 1:1
 Horn

53. Min. 2:1
 Bodur

54. Min. 2:2
 Zenner

66. Min. 2:3
 Ludwig
Schiedsrichter: Jahn, Manfred
 Kürbitz
Gelbe Karten: 0/1
 
Gelb/rote Karten:
-
 
Rote Karten:
-


Wolfgang Riedel: Die Eintracht machte sofort Druck und drängte die Brambacher in die eigene Hälfte zurück. Gut herausgespielte Chancen wurden jedoch wieder zu leichtfertig vergeben. Als endlich Zenner das Führungstor schoß, schien der Bann gebrochen. Doch eine Unstimmigkeit in der Abwehr wurde mit dem Ausgleich bestraft.

Als die Gastgeber 8 Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit durch einen direkt verwandelten Freistoß sogar in Führung gingen, war Schlimmes zu befürchten, doch Zenner konnte postwendend ausgleichen.

In der zweiten Halbzeit hatte die Eintracht-Elf die besseren Chancen. So köpfte Ludwig in der 66. Minute nach präziser Flanke von Lassek dann auch zur 3:2-Führung ein.

Trotzdem blieb die Partie bis zum Schluss gefährlich. Die Brambacher köpften nach einer Ecke den Ball haarscharf am Tor vorbei. Beurteilt man das Spiel nach den Torchancen, so war das 3:2 ein hochverdienter Sieg der Eichigter Elf.