1. Kreisklasse Herren Vogtland/Plauen

Spielsaison 2007/2008

Spielbericht

12. ST. - Sonntag, 17.11.2007

Elsterberger BC - SV Eintracht Eichigt: 2:6 (1:3)
Reserve:   1:0

Einige Spieler der 1. Mannschaft können Sie sich hier ansehen (Aktualisierung erfolgt demnächst).


Aufstellung:  

Hendel, U.; Freundel, Th.; Hänel, M; Müller, Rico (54. Schneider, M);
Adler, M.; Penzel, St.; Müller, Reiner; Mann, K. (68. Lippert, A.);
Dölling, St. (58. Ludwig, Ch.); Reinhold, M; Zenner, A.;
 
Zuschauer:
auswärts
 
Tore 9. Min. 0:1
 Reinhold, M.

40. Min. 0:2
 Zenner, A.

44. Min. 0:3
 Zenner, A.

45. Min. 1:3
 Bechert

60. Min. 1:4
 Reinhold, M.

62. Min. 1:5
 Reinhold, M.

80. Min. 1:6
 Reinhold, M.

89. Min. 2:6
 Feulner
Schiedsrichter: Voigt
 Markneukirchen
Gelbe Karten: 2/0
 
Gelb/rote Karten:
-
 
Rote Karten:
-


Wolfgang Riedel:Von Anfang an bestimmte Eichigt das Spielgeschehen und kam bereits nach 9 Minuten zur Führung durch Matthias Reinhold. In der Folgezeit vergab man jedoch mindestens 4 Großchancen, bevor Zenner in der 40. und 44. Spielminute auf 3:0 erhöhte. In der dritten Nachspielminute pfiff der Schiri einen fragwürdigen Foulelfmeter für die Gastgeber, der das 1:3 zur Folge hatte.


In der zweiten Halbzeit folgte wieder eine große Zeit für den Eintracht-Spieler Matthias Reinhold, der wieder einen Hattrick erzielte, wie bereits in der Vorwoche und unsere Mannschaft so entgültig auf die Siegesstraße schoß. Mit der sicheren 6:1-Führung im Rücken wurde die Elf nun etwas nachlässig und verhalf Elsterberg zu einigen Chancen. Eine davon wurde erfolgreich zum zweiten Treffer des BC genutzt.

Bei den vielen Chancen, die Eichigt hatte, wäre sogar ein zweistelliges Ergebnis möglich gewesen.